„Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne …“

4. Dezember 2021 – 20.00 Uhr – Aula der JAS

“Best of”-Programm

Als vor zwölf Jahren die Veranstaltungsreihe „Ostbevern liest …“ initiiert wurde, konnte keiner ahnen, dass eine Veranstaltung daraus sich zu einem Dauerbrenner und Highlight im Ostbeverner Veranstaltungskalender entwickeln würde: „Das verlorene Herz“. Die Idee, Gedichte zu einem Thema mit Musik zu kombinieren und daraus ein abendfüllendes Programm zu gestalten, war neu und auch gewagt. Doch das Konzept ging auf, das Publikum war begeistert! Seitdem gab es jedes Jahr (außer im letzten, Corona lässt grüßen) ein neues Programm zu Themen wie „Helden“, „Die sieben Todsünden“, „Wasser“ oder „Die 50er Jahre“. Dabei hat sich ein Schatz an Liedern und Gedichten angesammelt, der es Wert ist, noch einmal im Rahmen eines „Best of”-Programms am 4. Dezember in der Josef Annegarn Schule auf die Bühne gebracht zu werden. Und im neuen Jahr gibt’s dann auch wieder ein neues Programm, versprochen!

Eintritt: 10 Euro VVK, 12 Euro AK

Kartenvorverkauf

Karten können telefonisch oder per Mail vorbestellt oder direkt in der Buchhandlung abgeholt werden.

02532 5436

Mo-Fr: 9:00 - 12:30 und 14:30 - 18:00

Sa: 9:00 - 13:00

Newsletter-Anmeldung

Gib deine E-Mail-Adresse hier ein, dann bekommst du den "Achtung-Kultur"-Newsletter!