bis 19. Mai: la folie: „Schichtweise“

Hugo Langner und Judith Maier

„Schichtweise“

Hugo Langner und Judith Maier sind in der regionalen Kunst-Szene keinen Unbekannten. Beide Künstler haben bereits vielbeachtete Ausstellungen in Ostbevern gezeigt. Langner beschäftigt sich in seinen Arbeiten schwerpunktmäßig mit dem Material Holz. Judith Meier hat als Fotografin ihren ganz eigenen Blick auf die großen und kleinen Dinge dieser Welt. Ihre jetzige Kooperation erlaubt ungewohnte Crossover Einblicke. Holzskulpturen und Fotografien, eine spannende Kombination höchst individueller Sichtweisen auf  Details, die die Welt zusammenhalten. Die Werke werden bis zum 19. Mai gezeigt.