Samstag, 15. Dezember, 20 Uhr, KulturWerkstatt: „Hot Christmas“, eine Glühweinprobe

Jetzt, wo die Plätzchen gebacken und alle Geschenke verpackt sind, wird es auch mal Zeit für etwas vorweihnachtliche Gemütlichkeit – mit heiter-besinnlichen Geschichten und Gedichten und stimmungsvoller Musik (garantiert blockflötenfrei!). Vor allem aber mit einer exquisiten Auswahl an Winzer-Glühweinen. Denn genau so wie beim Wein gibt es auch beim Glühwein enorme Unterschiede in Geschmack und Qualität und jenseits des „Christkindles-Markt-Glühweins“ gibt es da noch so manches zu entdecken.